Skeptische Blicke beim Lichter ArtAward 2013

Fünf Kandidaten sind für den diesjährigen ArtAward im Rahmen des Lichter Filmfestivals Frankfurt nominiert. Dem Gewinner stehen 1000€ Preisgeld in Aussicht. Am Vorabend der Preisverleihung berichten die Künstlerin Jennifer Gelardo und der Cinematographer Iván Robles Mendoza von der Hochschule für Gestaltung in Offenbach über ihre Teilnahme am Wettbewerb. In ihrem Film „tanslate:scepticism“ zeichnet Iván Robles … Weiterlesen

Gedanken zur Installation „Omphaloskepsis“ von Jennifer Gelardo (2012)

Der Zugang zu dieser Installation liegt nicht in der unmittelbaren Anschauung des in ihr Zusammengestellten: Dies wären nur beliebige Gegenstände, meist Alltagsgegenstände, ohne einen ausgezeichneten Sinn, der sie zu ästhetischen Gegenständen machte: ein Textmarker, ein Tintenglas, ein Lineal, ein Stück einer Zeitschrift und dergleichen. Es sind meist Gebrauchsgegenstände mit einem klar identifizierbaren Zweck, ihre Auswahl … Weiterlesen

Die scheinhafte Überwindung der Kunst durch sich selbst. Kritik des Frankfurter Kunstprojekts „Black Dice“

Das Ausstellungskonzept „White Cube“ versinnbildlicht den Charakter von Kunst in unserer Gesellschaft. Auf makellos weißen Flächen werden die Werke als aus allem Äußeren herausgehobene, selbständige Wesenhaftigkeit präsentiert. Der Kunstraum selbst beherbergt ein erhabenes soziales Milieu, das durch seine Nähe zum transzendenten Reich der Kunst und ihrer Schöpfer alles Niedere und Unreine ausgeschieden und sich durch … Weiterlesen